Kreisverkehrswacht Konstanz-Hegau e.V.
seit dem 30.05.2020
Kombiniertes Fahrsicherheits- und Ökotraining Sie wollen sicherer Fahren und Kraftstoff sparen, dann ist dieses kombinierte Ganztages-Training das richtige für Sie! Ziele: Die Teilnehmer sollen im Rahmen eines „Kompakt-Fahrsicherheitstrainings“ Gefahren frühzeitig erkennen und vermeiden können und wenn das bei gefährlichen Verkehrssituationen nicht gelingt, mit einer Gefahrenbremsung und ggf. Ausweichen die Gefahr bewältigen. Fahrstil, Fahrzeug und Verkehrssituationen haben unmittelbaren Einfluss auf den Kraftstoffverbrauch. Nachdem die Entwicklung der Kraftstoffpreise und die Endlichkeit der Ressourcen zum Sparen zwingen, werden Möglichkeiten aufgezeigt und erprobt, Kraftstoff zu sparen und damit die Umwelt weniger zu belasten.
Ablauf: Vormittags (09-12:30 Uhr) Durchführung eines DVR-Kompakttrainings mit Lenktechniken, Sitz- und Lenkradhaltung, Blíckführung (bei einem Slalom), Durchführung und Üben einer Gefahrenbremsung aus 30, 50, 70 km/h auf trockenem, nassen und glatten Untergrund Ausweichen vor einem Hindernis mit und ohne Bremsen Mittagspause 12:30 – 13:15 Uhr Nachmittags (13:15-16:30 Uhr) Verbrauchstestfahrt 1 auf festgelegter Strecke (20 km), Auslesen Bordcomputer Information „wie kann ich Kraftstoff sparen?“ Verbrauchstestfahrt 2 gleiche Strecke aber fahren unter Berücksichtigung der Informationen aus dem Kurzvortrag, Auslesen Bordcomputer Zusammenfassung, Bewertung, was hat es gebracht? Preise: Montag bis Freitag 110,-€, Mitglieder und Junge Fahrer 80 € Samstag/ Sonntag/Feiertag 125,-€, Mitglieder und Junge Fahrer 95 € Firmentraining (12 Teilnehmer) 1.100 €, Samstag/Sonntag/Feiertag 1.250 € Termine: Siehe Terminübersicht